Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

Das SLIMYONIK® Konzept:

Egal, ob Sie eher ein Genuss Mensch sind, Fitness orientiert oder beides: Sie wollen ein gutes, attraktives Körpergefühl erzielen oder erhalten? Dann heißt das Erfolgsrezept “ganzheitlich und körperorientiert”.

Slimyonik® baut Lactate ab, lässt die Muskeln schneller regenerieren und macht sie wieder leistungsfähiger. Des Weiteren kurbelt es den Stoffwechsel zu 280 Prozent an, reduziert Körperumfang und Cellulite. Ebenfalls werden die Sauerstoffzufuhr und Durchblutung von Haut und Fettgewebe aktiviert.

Das SLIMYONIK® Konzept wurde in jahrelanger Arbeit auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse, moderner Technologien und hochwertiger Inhaltsstoffe entwickelt und kontinuierlich verfeinert.

Grundlage ist der SLIMYONIK® Bodystyler, der mittels Druckwellenmassage die Durchblutung der Haut und des Fettgewebes anregt und das Lymphsystem sanft mobilisiert. Speziell von entwickelten Programmabläufe auf Basis komplexer Algorithmen steuern dabei das Zusammenspiel vieler einzelner Druckkammern, um so eine optimale Druckmassage zu gewährleisten.

 

 

Investition in Ihre Gesundheit:

Eine Einzelbehandlungen ist selbstverständlich möglich, aber insgesamt recht sinnlos. Dies wäre genauso, als würden Sie ein einziges mal in den Wald laufen gehen und sich dadurch eine generelle Figurverbesserung, Stärkung des Herz-Kreislaufsystems und voll umfängliche Fitness erhoffen. Eine erfolgreiche SLIMYONIK® Behandlung sollte immer mit einer Kur von 3 Monaten starten          (2 Behandlungen pro Woche) oder einer Intensivkur von 4 Behandlungen in 6 Wochen.

Nach dieser Kurbehandlung bleibt es Ihnen dann freigestellt, ob Sie weiterhin in kurzen Intervallen weiterbehandelt werden wollen (z.B. zur weiteren Steigerung der bereits erzielten Erfolge wie Gewichtsabnahme, Körperstraffung, Umfangreduzierung, Celulitisreduktion, etc.) oder ob Sie in längeren Intervallen einfach nur die Erfolge halten oder ab und an einfach mal entspannen & relaxen möchten.

Weiterhin sollten Sie vor und nach den Behandlungsphasen Ihrem Körper viel kalorienfreie/klorienarme Flüssigkeit (mindestens 2 - 3 Liter pro Tag) und ausreichend Sauerstoff zuführen, damit Stoffwechselprodukte aus dem Körper ausgespült werden und die Zellen mit neuen Nährstoffen versorgt werden können.

Vor und nach der Behandlung wird Ihnen daher von mir ein Molke Getränk gereicht, welches auch die Entschlackung fördert. Die Sauerstoffzufuhr sollten Sie dann durch ein paar ausgedehnte Spaziergänge an der frischen Luft gewährleisten.

Kurz vor und 4 Stunden nach der SLIMYONIK® Behandlung sollten Sie auf Kohlehydrate verzichten um den Behandlungserfolg zu optimieren.

 

Investition in Ihre Gesundheit & Wohlbefinden:

Einzelbehandlung - Dauer ca. 60-75 Minuten für 60,-/75,- Euro

10 Einzelbehandlungen - Dauer ca. 60-75 Minuten Pauschal für 550,-/690,- Euro

3 Monats Abo mit 24 Einzelbehandlungen (oder die Intensivkur von 6 Wochen) Dauer ca. 60-75 Minuten Pauschal für nur 990,- EURO

Entscheiden Sie selbst, was Ihnen Ihr körperliches & seelisches Wohlbefinden wert ist - sehr gerne erstelle ich Ihnen einen ideal auf Ihre Ziele abgestimmten Behandlungsplan!

Die Anwendung des SLIMYONIK® ist nicht ratsam bei folgenden Kontraindikationen:

  • Arteriosklerose oder venösen Durchblutungsstörungen
  • dekompensierte Herzinsuffizienz
  • Entzündete Lymphknoten
  • bekannten oder vermuteten Beinvenenthrombosen oder Venenentzündungen
  • Gangrän (Gewebsuntergang nach Durchblutungsstörungen)
  • Akute entzündliche oder fiebrige Erkrankungen
  • unbehandelte oder infizierte Wunden
  • Entzündungen des behandelten Körperteils
  • Wundrose
  • Schwangerschaft

Bei Herz- und Nierenvorerkrankungen und stark ausgeprägten Krampfadern oder sonstigen nicht aufgeführten Krankheiten fragen Sie bitte vor der ersten Behandlung Ihren Arzt oder Heilpraktiker.

 


Wichtiger Hinweis:


Meine Tätigkeit zielt auf die Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Therapie eines Arztes, Heilpraktikers oder Therapeuten. Ich gebe keine Heilversprechen und stelle auch keine Diagnosen.Daher soll eine laufende Behandlung bei ihrem Arzt, Heilpraktiker oder Therapeut nicht unter- oder abgebrochen bzw. eine künftig notwendige Behandlung nicht hinausgeschoben oder ganz unterlassen werden. Besprechen Sie eventuelle Wünsche zu Veränderungen von Therapien und Behandlungen stets mit Ihrem Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten! Jeder Hilfesuchende ist für seine Erfahrungen und seine Handlungen innerhalb und außerhalb der Sitzungen/Anwendungen selbst verantwortlich. Jegliche Haftung ist hiermit ausgeschlossen.

 

 

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?