Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bildergalerie

Impressum / AGB:

Angaben gemäß § 5 TMG:

Kerstin Marx-Broos
Beauty & More by Kerstin Marx-Broos
Frankfurter Str. 104
63110 Rodgau/Nieder-Roden

Kontakt: Tel. 0162/6952316 / Mail: k.marx-broos@email.de

Finanzamt Hanau, Steuernummer 022 808 34124

Berufsbezeichnung: Hypnotiseurin/Hypnose Coach, psychologische Beraterin  - Regelungen einsehbar unter:  Quelle: http://www.e-recht24.de

 

 

Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

   

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

§ 1 Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen Beauty & More by Kerstin Marx-Broos  (Inh. Kerstin Marx-Broos, im Folgenden mit Beauty & More by Kerstin Marx-Broos bezeichnet) und dem Teilnehmer gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Anmeldung gültigen Fassung.

 

§ 2 Anmeldung
1. Anmeldungen müssen schriftlich mit Unterschrift per Post, Mail oder Fax erfolgen. Telefonische Anfragen oder Email-Mitteilungen gelten nicht als Anmeldung. Es sei denn, es wurde schriftlich etwas anderes vereinbart.
2. Die Anmeldung ist vorbehaltlich der Regelung des §5 (Absage von   Seminaren, Kursen, Workshops) verbindlich.
3. Bei Angeboten für Kinder ist zu beachten, dass ausschließlich voll geschäftsfähige Personen zugelassen sind. Dies sind in der Regel die Erziehungsberechtigten. Neben den Daten der Erziehungsberechtigten sind  auch Name und Geburtsdatum des Kindes anzugeben. Die Anmeldung des Kindes entbindet die Erziehungsberechtigten nicht von ihrer Aufsichtspflicht.

 

§ 3 Zahlungsbedingungen
Die Zahlung der Sitzung(en) ist vor Beginn der Sitzung fällig. Sie kann durch Überweisung auf das Konto von Beauty & More by Kerstin Marx-Broos erfolgen oder – vor Beginn der ersten Sitzung in bar gezahlt werden. Wenn Sie den Betrag überweisen möchten, teilen wir Ihnen die Kontonummer mit der verbindlichen Anmeldebestätigung mit. Eine Zahlung per EC- oder Kreditkarte ist nicht möglich.

 

§ 4 Rücktritt und Terminumbuchung
1. Rücktritt und Terminumbuchungen müssen schriftlich erfolgen. Maßgeblich ist der Eingang bei Beauty & More by Kerstin Marx-Broos.
2. Tritt der Teilnehmer bis 48 Stunden vor Sitzungsbeginn vom Vertrag zurück, fallen keine Kosten an. Danach ist wird der volle Betrag für die Sitzung in Rechnung gestellt. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. In diesem Fall kann der Teilnehmer die Sitzung an einem anderen Termin nach Absprache mit Kerstin Marx-Broos wiederholen.
3. Bei Nichterscheinen ist der gesamte Betrag der gebuchten Sitzung(en) fällig. Nach Beginn der Sitzung ist keine Umbuchung mehr möglich.

 

§ 5 Absage von Seminare, Workshops und Kursen
1. Änderungen der ausgeschriebenen Termine, des Programm/ Zeitablaufes behält sich Beauty & More by Kerstin Marx-Broos bei Erkrankung oder nach Unmöglichkeit der Durchführung am geplanten Veranstaltungsort vor.
2. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behält sich Hypnose- & Gesundheitspraxis    die ersatzlose Streichung von Veranstaltungen vor. Die Teilnehmer werden bei Terminabsagen rechtzeitig informiert.
3. Bereits entrichtete Teilnahmegebühren werden erstattet.

 

§ 6 Haftung
1. Grundsätzlich ist jeder Teilnehmer für sich selbst verantwortlich und achtet insbesondere auf seine mitgebrachten Wertgegenstände. Beauty & More by Kerstin Marx-Broos haftet bei Unfällen der Teilnehmenden nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, soweit diese durch Beauty & More by Kerstin Marx-Broos  zu vertreten sind. Für sonstige Eigentums- und Gesundheitsschäden wird keine Haftung übernommen.

 

§ 7 Urheberrecht
Die Teilnehmer werden darauf hingewiesen, dass das Urheberrecht sämtlicher Veröffentlichungen, wie z. B. Seminarunterlagen, bei Kerstin Marx-Broos liegt  und deren weitere Nutzung jedweder Art, insbesondere Vervielfältigung oder Weitergabe an Dritte der schriftlichen Genehmigung durch Kerstin Marx-Broos bedarf.


§ 8 Salvatorische Klausel
Sind einzelne Bestandteile der Geschäftsbedingungen unwirksam, wird die Gültigkeit der übrigen hierdurch nicht berührt. Die Parteien anerkennen für diesen Fall diejenige gültige Regelung, die dem der Regelungsintention des unwirksamen Bestandteils inhaltlich am nächsten kommt.